HanseMesse Rostock

Allgemeines

Die HanseMesse wurde im April 2002 als internationales Messe- und Ausstellungszentrum eröffnet. Im Nordosten Deutschlands sucht das rund 10 Hektar große Areal seines Gleichen. In Sichtweite zur Ostsee bietet es einen einmaligen Rahmen und große Möglichkeiten.

Seid mit dabei, wir freuen uns auf euch!


Verkäuferinformationen

Kombiveranstaltung mit Hosenscheisser-Flohmarkt – (Halle mittig geteilt)

  • Aufbau ab 8.00 Uhr bis 10.30 Uhr
  • Abbau nicht vor 16.00 Uhr
  • Mindeststandgröße 3 Meter = 30,- Euro (Standtiefe 2,50m)
  • jeder weitere Meter 10,- Euro
  • Sorglospaket: 1 Konferenztisch (1,20 x 0,60 m), 1 Kleiderständer, 1 Stuhl
  • Tische und Stühle sind mitzubringen oder im Sorglospaket zu buchen
  • Kassierung: vor Ort gegen Quittung
  • Be- und Entladeinformation: Halle ist befahrbar
  • für das leibliche Wohl wird gesorgt
  • Standplatzgarantie nur mit Voranmeldung

Besucherinformation

  • Beginn: 11.00 Uhr
  • Ende: 16.00 Uhr
  • Eintritt 3,00 Euro (Kinder bis 12 Jahre freier Eintritt)
  • für das leibliche Wohl ist gesorgt

Anschrift & Anfahrt

HanseMesse Rostock | Zur Hansemesse 1 – 2 | 18106 Rostock

Von Rostock Hbf. mit der S-Bahn (Richtung Warnemünde) bis Bahnhof Lütten Klein (ca. 5 min).

Auf einen Blick können unter http://www.checkmybus.de kostenfrei alle verfügbaren Busse eingesehen und diese nach Preis, Abfahrts- sowie Ankunftszeit, Reisedauer und Ausstattung verglichen werden.

Aus Skandinavien vom Überseehafen über B105, Warnowtunnel (Maut), erste Abfahrt “HanseMesse”, Parkleitsystem HanseMesse folgen.

Parkmöglichkeiten:

An der HanseMesse stehen 1.352 kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.