Messe Dresden

Allgemeines

Die beheizten und lichtdurchfluteten Messehallen bieten Platz für 200 Verkaufsstände. Die Messe Dresden ist Dank des ausgewiesenen Parkleitsystems unkompliziert zu erreichen. Über 2000 Parkplätze stehen zur Verfügung.

Die Befahrbarkeit der Halle mit Fahrzeugen ist ein Luxus und macht den Auf- und Abbau der Stände leicht. Von nun an wird die Messe Dresden zweimal im Jahr zum Umschlagplatz für Secondhand-Mode & Neuware.

Dank der neu verlegten Straßenbahn erreicht man die Messehalle 2 von der Stadt aus in wenigen Minuten. Die Haltestelle liegt vor der Tür. Mit dem Pkw braucht man drei Minuten von der Innenstadt bis zur Messe.

Seid mit dabei, wir freuen uns auf euch!


Verkäuferinformationen

  • Aufbau ab 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Abbau nicht vor 22.00 Uhr
  • Mindeststandgröße 3 Meter = 30,- Euro (Standtiefe 2,00m)
  • jeder weitere Meter 10,- Euro
  • Tische und Stühle sind mitzubringen oder im Sorglospaket zu buchen
  • Kassierung: vor Ort gegen Quittung
  • Be- und Entladeinformation: Halle ist befahrbar
  • für das leibliche Wohl wird gesorgt
  • Standplatzgarantie nur mit Voranmeldung

Besucherinformation

  • Beginn: 17.00 Uhr
  • Ende: 22.00 Uhr
  • Eintritt 4,00 Euro (Kinder bis 12 Jahre freier Eintritt)
  • für das leibliche Wohl ist gesorgt
  • Das Parken im Umfeld der Messe ist kostenfrei,
    auf dem Messe-PP/Flutrinne gebührenpflichtig.
  • die Messe Dresden erhebt Parkgebühren auf eigene Rechnung

Anschrift & Anfahrt

Messe Dresden | Messering 6 | 01067 Dresden

Anfahrt mit PKW über Google bitte hier klicken …